Foto: GTÜ

Fahrzeugbewertung

Schadengutachten

Wozu ein Schadengutachten?
  • Ein vollumfängliches Schadengutachten hat bei einem evtl. geführten Rechtsstreit Beweiskraft
  • als unabhängige Kfz – Verständige bewerten wir den Schaden neutral
  • Mit einem Schadengutachten können Ansprüche über die reine Instandsetzungskosten geltend gemacht werden, wie z.B. Nutzungsausfallentschädigung
  • Bei Totalschaden werden realistische und regionale Wiederbeschaffungskosten und Restwerte ermittelt
Welche Vorgehensweise ist bei einem unverschuldeten Unfall richtig?
  • Lassen Sie sich nicht vorschnell auf ein Angebot des Unfallgegners oder dessen Versicherung ein
  • Regeln Sie nicht alles selbst. Es kann durchaus Sinn machen, zu einem Anwalt zu gehen
  • Beauftragen Sie einen qualifizierten Kfz – Verständigen
  • Unterscheiden Sie zwischen „Bagatelle“ und größeren Schaden
Welche Vorzüge hat ein Schadengutachten bei unserem Ing. u. Sachverständigenbüro?
  • Wir sind durch ständige Schulungen immer auf dem neuesten Stand der Gesetzesrichtlinien und der Leitsätze für Gutachten im Bereich Kraftfahrzeugschäden
  • Die von uns erstellten Gutachten sind mit professioneller Software und nach zertifizierten Standards erstellt
  • Wir haben eine langjährige Erfahrung von über 15 Jahren
  • Wir sind flexibel und können auch bei Ihnen vor Ort ihr Fahrzeug begutachten

Oldtimerbewertung

Wozu eine Oldtimerbewertung?
  • Wir erstellen Ihnen eine unabhängige und qualifizierte Bewertung Ihres Oldtimers. Es wird Ihr Fahrzeug anhand objektiver Kriterien, wie Lack – Karosseriezustand, Aspekte der Originalität, sowie Historie des Fahrzeuges, bewertet.
  • Je nach dem, was die Situation ergibt, wird die Bewertung kurz und kompakt, oder ausführlich und umfangreich ausfallen.

Gebrauchtwagenbewertung

Wozu eine Gebrauchtwagenbewertung?
  • Mit unserer Gebrauchtwagenbewertung haben Sie eine neutrale Einschätzung und den tatsächlich aktuellen Fahrzeugwert.
  • Alte Unfallschäden, Nachlackierung und ähnliches wird ermittelt.
Gasprüfung für Campinggasanlagen
  • wir prüfen Ihre Campinggasanlage nach der G607
  • die Prüfungen sind für Wohnmobile und Wohnanhänger
  • die Gasprüfung ist alle 2 Jahre zu wiederholen
UVV – Prüfung
  • nach Richtlinien der Berufsgenossenschaften, den sogenannten Unfallverhütungsvorschriften
  • als Kfz – Sachverständige unterstützen wir mit Kompetenz bei Fragen der Betriebssicherheit und des Arbeitsschutzes
  • jährliche Geräteprüfung an Werkzeugen und Maschinen
Wir beraten Sie

Kompetent, besser, Heinemann